Die IN VIA St. Lioba gGmbH bietet außerbetriebliche Reha– Ausbildungen an, die von der Agentur für Arbeit oder vom Jugendamt finanziert werden.
Die Erstausbildungen werden angeboten für junge Menschen, die aufgrund von Lernschwierigkeiten und/ oder anderen Handicaps keine Chance auf dem allgemeinen Ausbildungsmarkt in Betrieben haben.
Durch den erfolgreichen Abschluss der Erstausbildung wird die Grundlage für eine dauerhafte berufliche Integration in den Arbeitsmarkt gelegt.

Aufnahmevoraussetzungen

Grundsätzlich entscheidet das Reha– Team der örtlichen Agentur für Arbeit bzw. das Jugendamt über die Förderung der Ausbildung. Ausbildungsplätze können Jugendliche erhalten, die zuvor eine Förderschule oder eine Hauptschule besucht haben.

Erfahrene Ausbilder/ innen vermitteln Kenntnisse und Fertigkeiten in folgenden anerkannten Ausbildungsberufen:

Fachpraktiker/in Küche (36 Monate)

  • Vor- und Zubereitung von Lebensmitteln in der kalten und warmen Küche
  • Einsatz, Pflege und Instandhaltung der Maschinen und Arbeitsgeräte in der Küche
  • Unfallverhütung, Hygiene, Arbeits- und Umweltschutz
  • Zusammenstellung einfacher Menüs und deren Mengenberechnung
  • Gebräuchliche deutsche und fremdsprachliche Fachausdrücke
  • Sachgemäße Aufbewahrung und Lagerung der Küchenvorräte

Fachpraktiker/in Hauswirtschaft (36 Monate), Hauswirtschafter/in

  • Hauswirtschaftliche Versorgungsleistungen
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Hygiene und Umweltschutz
  • Arbeitsorganisation, Speisezubereitung, Vorratshaltung und Service
  • Reinigen und Pflegen von Textilien
  • Reinigen und Pflegen von Wohn-, Sanitär- und Wirtschaftsräumen
  • Kommunikation und Zusammenarbeit am Arbeitsplatz

Helfer/in im Gastgewerbe (24 Monate)

  • Arbeitsschutz und Unfallverhütung
  • Hygiene und Umweltschutz
  • Bedienen und Instandhaltung der Arbeitsgeräte
  • Reinigen und Pflegen der Räume und ihrer Einrichtung
  • Lagerung und Kontrolle von Waren
  • Vor– und Zubereitung einfacher Speisen und Getränke
  • Servieren und Ausgeben im Restaurant, Arbeiten am Büfett
  • Gestaltung von Räumen und Tischen

Bau- und Metallmaler/in (36 Monate)

  • Maler-, Tapezier- und Lackierarbeiten
  • Instandhaltungs- und Renovierungsarbeiten von Innenräumen und Außenfassaden
  • Wärmedämmung und Beschichtung mit dünnlagigen Außenputzen
  • Grundkenntnisse im Trockenbau und Gerüstbau

Baufachwerker/in- Ausbau (36 Monate)

  • Herstellung von Unterkonstruktionen für Wand- und Deckenkonstruktionen
  • Bekleidung der Unterkonstruktionen mit verschiedenen Gipsbauplatten
  • Ausbildung von Deckenanschlüssen und Abdichtung von Fugen
  • Herstellung und Bekleidung von Abseitenwänden
  • Trockenputz, freistehende und angesetzte Vorsatzschalen
  • Isoliermaßnahmen im Dachgeschossausbau
  • Spachtelarbeiten von Gipskartonplatten und mineralischen Untergründen

Werker/in im Gartenbau, Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (36 Monate)

  • Außen- und Freizeitanlagenbau
  • Bau von befestigten Flächen
  • Bau und Pflege von Grünanlagen
  • Baumpflegearbeiten
  • Lesen von Skizzen und Zeichnungen
  • Kultur und Verwendung von Pflanzen
  • Maschinen, Geräte und Betriebseinrichtungen

Fachpraktiker/in für Holzverarbeitung (36 Monate)

  • Schwerpunkt: Bereich Möbelbau
  • Herstellung und Montage von Elementen
  • Verwendung von Hilfswerkstoffen
  • Einlassen von Beschlägen
  • Herstellung von Einzel- und Serienteilen nach Zeichnung
  • Grundkenntnisse im Innenausbau

Metallbearbeiter/in (36 Monate)

  • Bearbeiten von Metallen durch Fräsen, Drehen, Bohren, sowie Schneiden von Gewinden
  • Anwendung verschiedener Schweißverfahren
  • Fertigung von Teilen nach Zeichnung
  • Montage komplexer Baugruppen

Schweißwerker/in (24 Monate)

  • Bearbeiten von Metallen durch Sägen, Schleifen, Feilen und Bohren
  • Warm- und Kaltumformen
  • Fertigung von Bauteilen im MIG/MAG und Lichtbogenhandschweißverfahren
  • Fertigung von Teilen nach Zeichnung
  • Montage komplexer Baugruppen

Lagerfachhelfer/in (24 Monate)

  • Arbeits- und Tarifrecht und sozialrechtliche Regelungen
  • Annehmen und Auspacken von Gütern
  • Lagerung von Gütern
  • Bestandsaufnahme und Warenbestellung
  • Kommissionieren und Verpacken von Gütern
  • Handhaben und Pflegen der Lagerhilfsmittel
  • Versandabwicklung von Gütern mit Post, Bahn und anderen Warenverkehrsträgern

Hauswartsgehilfe/in (36 Monate)

  • Hauspflege und Reinigungsarbeiten
  • Pflege der Außenanlage und Pflanzen
  • Elektrische Betriebsmittel (Leuchtmittel anschließen und wechseln, Funktion von Brandschutz und Alarmanlagen prüfen)
  • Mitwirken bei Veranstaltungen und deren technischer Gestaltung (Einrichtung von Konferenzräumen, Aufbau von Präsentationsmedien)
  • Pflege und Instandhaltung von Maschinen und Arbeitsgeräten
  • Aufbau und Funktion von Rohr- und Versorgungsnetzen (kleinere Reparaturarbeiten durchführen)
  • Grundlagen der Metallbearbeitung
  • Erfassung von technischen Verbraucherdaten/ Energieabrechnung