Brückenbau

Willst du mit uns Brücken bauen?

Das Team Brückenbau begleitet Jugendliche und junge Erwachsene. Dies meint zum Beispiel beim Übergang von der Ausbildung zur Selbstständigkeit. Oder wir unterstützen beim Auszug aus dem Jugendwohnheim beziehungsweise dem Mutter-Kind-Haus. Bei diesen und weiteren Aufgaben brauchen wir deine Unterstützung.

Deine Aufgaben?

Deine Aufgaben werden individuell mit dir und deinem Jugendlichen vereinbart. Diese umfassen in der Regel Freizeitgestaltung und Hilfe in Alltagssituationen. Dazu gehören aber Putzaufgaben und pflegerische Tätigkeiten genauso wenig wie Verträge oder finanzielle Angelegenheiten.

Wie viel Zeit spendest du?

Zu Beginn deiner Zeit als Brückenbauer steht eine einmalige Schulung von ca. 4 Stunden. Danach begleitest du deinen Jugendlichen für maximal ein Jahr und das ca. 2 Stunden in der Woche.

Du kannst an Aktionen und Coachings teilnehmen oder an unserem Brückenbauer-Stammtisch!

Was bringst du mit?

Um teilzunehmen musst du volljährig sein. Außerdem solltest du Spaß am Umgang mit Menschen haben sowie zuverlässig sein.

Was bieten wir dir?

  • Regelmäßige Treffen und Coachings
  • JuLeiCa-Schulung ist möglich
  • Unterstützung durch und Zusammenarbeit mit einem tollen Team
  • Zertifikat über ehrenamtliche Tätigkeit
  • Teilnahme an organisieren Aktionen und Freizeitaktivitäten

Interesse geweckt?

Dann melde dich unverbindlich per Mail, mit einem Anruf oder einer Nachricht über WhatsApp bei uns und wir besprechen alles weitere gerne persönlich mit dir!

Kontakt

Lisa Becker & Kathrin Sayce

Telefon: 05251 1552-57

Mobil: 0151 58710497

E-Mail: becker@invia-stlioba.de